Text_Landfrauenkochen
blockHeaderEditIcon

Seisler Aabe: Wier Seisler ù d Natuur

Wilde Kräuterküche – Früchte und Wurzeln im Herbst

Edith Roggo und Andrea Küthe Albrecht zeigen bei drei Workshops wie regionale Wildpflanzen in die Küche passen. Die Natur bietet in jeder Saison eine Auswahl kulinarischer Besonderheiten – direkt vor der Haustür. Nach Frühling- und Sommerpflanzen gehts am 10.10. um Früchte und Wurzeln im Herbst. 

Früher war es eine Selbstverständlichkeit, die wildwachsenden Pflanzen als Nahrungsmittel zu nutzen. Das Verarbeiten von Wildkräutern in der regionalen Küche ist heute in den Hintergrund getreten. Es gibt aber eine Fülle an einheimischen Wildpflanzen, die sich hervorragend als Gewürz oder Nahrungsmittel eignen.

Der Herbst mit seiner Farbenpracht, mit den reifen Früchten und den heilkräftigen Wurzeln lässt diese Zeit so sinnlich erscheinen. 
Wie der Mensch, so verhält sich im Herbst die Natur. Die Pflanzen ziehen ihre Energie in die Wurzeln zurück um Kraft für die kalten Wintertage zu schöpfen. Ihr Nährstoff und Heilkraft kommen uns während des langen Winters zugute.

Im 3. Teil stellen Edith und Andrea einen besonderen Früchtekompott vor, der den Herbst in seiner Reife einfängt und zugleich Erntedank darstellt. Er stärkt unser Immunsystem und macht uns fit für den Winter. Eine Komposition aus Früchten-Beeren-Wurzeln-Gewürzen und Fett. Wier Seisler freuen uns auf das Grande Finale!

 

Gasthof St. Martin, Tafers. Do. 10. Oktober 2019, 20 Uhr
Eintritt frei, Kollekte.

Platzreservation möglich: 026 494 53 13; info@gasthofstmartin.ch

Infos zu den Spezialistinnen: www.freya-heilpflanzenschule.ch 

 

 

Wier Seisler Gastro & Kultur» will den Sensebezirk und seine Leute in den Mittelpunkt stellen. Ohne spezielle Ortsangabe finden alle Veranstaltungen im Gasthof St. Martin, Juchstrasse 1, in Tafers statt. Im 1. Stock wurde ein Kultursääli für 70-100 Personen eingerichtet, je nach Bestuhlung. Sie finden uns hier.

Wier Seisler sind auch auf Facebook mit vielen Fotos und Hintergrund-Informationen präsent.

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*