Top_Neu 122011
Gasthaus St.Martin - Wier Seisler Tafers
Menu
Startseite Startseite
News News
Über uns Über uns
Gastronomie Gastronomie
Kultur Kultur
Sensler Abend Sensler Abend
Auslandsensler gesucht Auslandsensler gesucht
Seisler Tüsch Seisler Tüsch
Andere Events Andere Events
Seislertütsch Seislertütsch
Hauszeitung Hauszeitung
Fotogalerie Fotogalerie
Foto-Archiv Foto-Archiv
Kontakt Kontakt
Gästebuch Gästebuch
Newsletter Newsletter
Medien Medien
Links Links
Sponsoren Sponsoren
Stellenangebote Stellenangebote
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Tagesmenü
Facebook
Zeiten

Unsere Öffnungszeiten:

Di - Fr  08:30 - 23:00
Sa       09:00 - 23:30
So       09:00 - 17:00
Sonntag Abend und
Montag geschlossen

Herzlich willkommen im Gasthof St. Martin

gastroteam.jpg gedecktersaal.jpg hutaetae-vaucher.jpg kinderauffuehrung.jpg museum-stmartin.jpg nachwuchsabend.jpg openair2012.jpg openair2014.jpg persoenlich.jpg wierseislerplatz.jpg


«Wier Seisler»        

Die Firma «Wier Seisler Gastro & Kultur GmbH» hat 2011 die renovierte Pfarreiwirtschaft St. Martin in Tafers übernommen. Sie will dabei den Sensebezirk und seine Leute in den Mittelpunkt stellen. Die Nähe zum Museum und dem wunderbaren Dorfplatz in Tafers sollen eine Zusammenarbeit in den Bereichen Gastro & Kultur ermöglichen. Wichtige Pfeiler sind dabei «Sensler Gerichte – Sensler Geschichte – Sensler Dialekt». Geschäftsführerin des St. Martin ist Sibel Schmutz. Sie begrüsst mit ihrem motivierten Team die Gäste, besonders mit der Küchenchefin Barbara Wenger. Im Hintergrund mit von der Partie sind Patrik Jung als Präsident der GmbH und Christian Schmutz als Präsident des Kulturvereins.

Der Kulturverein Wier Seisler ist ein eigenständiger, unabhängiger Verein, der seit Anfang 2012 in Tafers kulturelle Anlässe organisiert. Das Gerüst bildet der «Seisler Aabe», der rund alle drei Wochen am Donnerstag stattfindet. Zusammen mit dem Seisler Tüsch und Gastanlässen ist das Team jährlich an rund 60 Anlässen beteiligt. In bester Erinnerung bleibt das Eröffnungskonzert mit Gustav und Party Project am 21. Januar 2012 auf dem wunderbaren Dorfplatz. Rund 1000 Personen feierten mit.

Alle drei Monate kommt ein neues Programm mit allen Anlässen sowie die Hauszeitung heraus.

      Die Kultur wird unterstützt von:              

  

  

Fusszeile

Webdesign by Bouley-Web - Guschelmuth © 2011-2016 | www.bouley-web.ch

Impressum | KontaktLogin

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail